Mein FSJ in der Kinderkrippe Seepferdchen

vom 27. Juli 2015

Da ich schon Erfahrungen im Krippenbereich hatte, wusste ich, was auf mich zukommt. Nur was ich nicht wusste war, dass ich in diesem Jahr noch mehr mitnehmen würde. Und, dass es ein lernreicheres Jahr würde, wegen meiner Ausbildung zur Sozialassistentin. Mir wurden neue und bessere Umgangsmöglichkeiten gezeigt oder wie ich mich besser durchsetzen kann. Dadurch ist auch mein Selbstbewusstsein stärker geworden, denn mir wurde Vertrauen von den Kolleginnen entgegengebracht. Beispielsweise durfte ich alleine die Kinder wickeln, Angebote durchführen oder für paar Minuten mit einem Kind alleine sein. Hier wurde mir gezeigt, dass ich, obwohl ich „nur“ FSJlerin bin, zum Team dazugehöre. Ich durfte bei Elternabenden, Dienstbesprechungen und der Weihnachtsfeier dabei sein. Was ich hier so toll finde ist, dass hier keine klare Hierarchie herrscht. Natürlich gibt es Dinge, die nur die Fachkräfte dürfen, z.B. Elterngespräche, etc., aber ansonsten wurde ich gleichberechtigt behandelt.

Es ist schön ein ganzes Jahr durchgehend anwesend zu sein, da ich die Entwicklung der Kinder intensiver wahrnehmen konnte. Ich konnte von Tag zu Tag sehen, wie die Kinder laufen lernten oder selbstständiger wurden. Auch die Bindung zu den Kindern war dadurch stärker und intensiver. Morgens werde ich von den Kindern herzlich begrüßt und manche Eltern erzählen mir, dass die Kinder oft nach mir fragen.

Es war ein tolles Jahr, in dem ich viel gelernt, gelacht und erlebt habe, und ich bin traurig drüber, dass es vorbei ist. Danke an alle, die mir das ermöglicht haben und ein ganz dickes Dankeschön an die Seepferdchen, dass ich das Jahr bei euch sein durfte und ihr mich so herzlich behandelt habt.

Nadja Linnik, FSJ

FREIWILLIG DABEI

FSJ bei der GPS
Wilhelmshaven. Friesland. Ammerland.

Das FSJ bietet jungen Menschen die Möglichkeit, Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderungen, psychischen Erkrankungen und Pflegebedürftigkeit in allen Lebenslagen zu unterstützen.

FSJ bei der GPS – Häufige Fragen und Antworten

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen